OscWare® Allgemein

Wieviele Systeme kann ich je Lizenz anbinden?

Mit Ihrer Kauf- oder Mietlizenz können Sie 5 eigene Systeme der jeweiligen Schnittstelle anbinden.

Beispiel:

Sie haben die Schnittstelle Bestellimport Shopware –> Lexware gekauft.
Sie können nun 5 eigene Shopwareshops anbinden.

Bestellimport Shopwareshop1.de –> Lexware
Bestellimport Shopwareshop2.de –> Lexware
Bestellimport Shopwareshop3.de –> Lexware
Bestellimport Shopwareshop4.de –> Lexware
Bestellimport Shopwareshop5.de –> Lexware

Kann ich den Shop- oder Mandantennamen ändern?

Die gesamte OscWare Konfiguration unter Schritt 3 ist gebunden an den Shopnamen oder den Mandantennamen z.B. aus dem ERP System. Wenn Sie den Shopnamen oder den Mandantennamen ändern, dann wir die Konfiguration unter Schritt 3 nicht mehr angezeigt und der Vorgang verschwindet. Wenn Sie die Änderung des Shop- oder Mandantennamens wieder Rückgängig machen, wird der Vorgang in OscWare wieder angezeigt.

Sollte der Shop- oder Mandantennamen doch geändert werden müssen, dann gibt es zwei Lösungen:

1. Möglichkeit
Der Name wird umbenannt und Sie richten den Zugang neu ein. Dabei muss die gesamte Konfiguration neu vorgenommen werden. Die Transferhistorie ist leer.

2. Möglichkeit
Sie eröffnen in OscWare ein neues Ticket und erteilen uns den Auftrag, die Konfigurationsdatei anzupassen und den Mandantennamen umzubenennen. Dieser Service ist kostenpflichtig und wird mit 100 EUR abgerechnet.

Schnittstelle funktioniert nicht mehr nach php update auf php7

Sie verwenden vermutlich noch eine ältere Version unserer Connector-Datei.
Unsere Connector-Datei unterstützt erst seit der Version 2.33 die PHP-Version 7 .

Bitte laden Sie sich die aktuelle Connector-Datei auf folgender Seite herrunter:

Connectordatei

Kann ich OscWare® auch als Service installieren?

Nein, OscWare ® kann nicht  als Dienst oder Service gestartet werden.

Fehlende konfigurierte Vorgänge nach Neustart

OscWare® prüft beim Start, ob alle Plattformen der konfigurierten Vorgänge erreichbar sind. Sollte eine Plattform nicht mehr erreichbar sein, dann werden diese Vorgänge in OscWare® nicht mehr angezeigt und versteckt.

Sobald diese Plattform nach einem Neustart oder erneutem Verbindungstest wieder erreichbar ist, werden die dazugehörigen fehlende Vorgänge im Schritt 3 wieder angezeigt.

Bitte prüfen Sie folgendes:

  • Besteht eine Internetvebindung zu den Marktplätzen und Webshops?
    => Stellen Sie die Internetverbindung wieder her. Prüfen Sie dabei auch die Firewalleinstellungen von Ihrem System.
  • Haben Sie die Zugangsdaten zu einer der fehlenden Plattform geändert?
    =>Tragen Sie in OscWare® im Schritt 1 die richtigen Zugangsdaten ein.
  • Haben Sie Ihren Firmen/Mandantennamen in der Warenwirtschaft geändert?
    => Benennen Sie Ihren Firmen/Mandantennamen in der Warenwirtschaft wieder auf den ursprünglichen Namen zurück, da OscWare® sonst den Mandanten nicht finden kann.
  • Haben Sie Ihren Webshopnamen umgeändert?
    => Benennen Sie dem Namen von Ihrem Webshop wieder auf den ursprünglichen Namen zurück, da OscWare® sonst den (Sub-)Shop nicht finden kann.
  • Verwenden Sie Umlaute in Ihrem Webshopnamen und hatten einen Serverupdate gehabt?
    => Überprüfen Sie, ob Ihr Server die Umlaute richtig ausliefert oder der Zeichensatz vom Server sich geändert hat. Sollten die Umlaute von Ihrem Webshopnamen im Schritt 2 von OscWare® fehlerhaft dargestellt werden, aktivieren bzw. deaktivieren Sie die Einstellung UTF-8 des Webshops in der OscWare®-Konfiguration im Schritt 1.
Der Remotename konnte nicht aufgelöst werden: <URL>

Jeder Computer, der mit dem Internet verbunden ist, hat eine eigene weltweit einmalige IP-Adresse (IP = Internet Protocol). Die IP-Adresse ist zum Beispiel 78.46.156.207 für die Domain http://www.oscware.de. Man kann sich eine IP-Adresse als eine Art Telefonnummer für den PC vorstellen.

Zu jedem angeschlossenen Computer, dessen IP-Adresse bekannt ist, kann eine Verbindung hergestellt werden – analog zum Telefonsystem, bei dem jede Telefonnummer weltweit angerufen werden kann.

Da sich Menschen Namen und Begriffe (http://www.oscware.de) besser als lange Ziffernfolgen  (78.46.156.207) merken können, wurde ein Übersetzungsdienst ähnlich dem Telefonbuch geschaffen: das Domain Name System (DNS). Das DNS wandelt ähnlich unserem Telefonbuch also Namen in Nummern um.

OscWare® führt über Windows integrierte Routinen eine DNS-Suche für die genannte Domain aus. Wenn die DNS-Suche keine IP-Adresse zurückgibt, bekommt OscWare® folgende Meldung zurück:

„Der Hostname konnte in DNS nicht aufgelöst werden.“

Dies kann mehrere Ursachen haben, z.B.:

  • OscWare® wird durch eine Firewall blockiert und kann keine Verbindung zum Internet herstellen.
  • Die genannte URL ist in einer Firewall auf der Blacklist und darf nicht kontaktiert werden.
  • Ihr Internetprovider konnte Ihre DNS-Anfrage nicht auflösen.
  • Sie haben einen ungültigen DNS-Eintrag in Ihrem System hinterlegt.

Lösungen:

  • Bitte überprüfen Sie Ihre Netzwerkeinstellungen auf Ihrem PC und Router.
  • Überprüfen Sie Ihre Firewalleinstellungen auf Ihrem System.
  • Warten Sie bis zu 24h bis sich das DNS-Verzeichnis aktualisiert hat.
  • Geben Sie einen alternativen DNS-Server in Ihrem System ein.
OscWare Einstellungen sichern (Backup) / OscWare auf einen anderen PC umziehen

Um die Einstellungen von einer vorhandenen OscWare-Installation auf einen anderen PC umzuziehen einfach den Ordner c:\Programme (x86)\OscWare Pro\ auf den anderen PC kopieren. Alternativ würde auch bei einer vorhanden OscWare Installation nur das kopieren der AppSettings.sdf aus dem OscWare-Installationsordern reichen, um die Einstellungen zu kopieren.

In der Datei AppSettings.sdf sind folgende Daten gespeichert:

  • Ihr Lizenzschlüssel
  • Ihre Transferhistorie (Hinweis: zum Zeitpunkt der Sicherung der Datei AppSettings.sdf. )
  • Ihre kompletten Einstellungen

Wichtiger Hinweis: Es dürfen keine identischen Vorgänge, auf mehreren Installationen laufen.

Der Vorgangsreiter zum Abrufen der Daten fehlt.

Es wurden entweder sehr viele ähnliche Vorgänge (Bestellungen/Artikel/Bestell-Update/Artikel-Update) angelegt oder sehr lange Bezeichnungen für diese Vorgänge ausgewählt, so dass nicht alle Vorgänge nebeneinander auf dem Monitor angezeigt werden können.

Lösung 1: Eine Verkürzung der Vorgangsbezeichnungen, bis alle Vorgänge wieder auf dem
Monitor angezeigt werden können.

Lösung 2: Ändern der Reiter-Anzeige über Menü „Extras“ => „Einstellungen“

Nachträgliches Hinzufügen weiterer Module in OscWare®

Bitte wenden Sie sich mit Ihrem OscWare®-Lizenzschlüssel an den OscWare®-Support,
da nur dieser weitere Module in der Lizenz freischalten kann.

Fehler beim Abrufen der Bestellung mit der Bestellnummer XXX aus XXX: Für das Angegebene Land Germany konnte keine Länderinformation gefunden werden.

Installieren Sie bitte das .NET Sprachpaket Deutsch.
Weitere Informationen finden Sie unter Vorbereitung -> Systemvoraussetzung