Lexware

Von OscWare® 2017 unterstützte Warenwirtschaftssysteme:

  • Lexware Warenwirtschaft Pro und Premium 2015/2016/2017
  • Lexware Warenwirtschaft Pro und Premium Handel 2015/2016/2017
  • Lexware financial office Pro und Premium 2015/2016/2017
  • Lexware financial office Pro und Premium Handel 2015/2016/2017
  • Lexware business office Pro und Premium 2015/2016/2017
  • OscWare® unterstützt die Lexware PRO Versionen. Lexware Faktura/Auftrag und PLUS Versionen werden nicht unterstützt.
    OscWare® muss auf dem gleichen PC installiert werden, auf dem sich auch der Lexware-Client befindet.
    Um OscWare® installieren zu können, müssen VORHER in Lexware bestimmte Einstellungen angepasst werden.

    1 Start von Lexware
    2. Anmeldung als Benutzer Supervisor mit aktuellem Passwort und unter beliebiger Firma
    hinweisUm OscWare® Zugriffsrechte auf Lexware einzuräumen, muss ein neuer Benutzer mit dem Namen „oscware“ angelegt werden.
    3. >> Extras >> Benutzerverwaltung… wählen.

    Ein Fenster mit der Übersicht aller angelegter Benutzer wird angezeigt.

    4. >> Neu >> Benutzer anlegen wählen

    Das Fenster Freier Benutzer […] anlegen wird angezeigt.

    5. Unter Benutzerstammdaten >> Benutzername oscware eingeben.
    hinweis Das Feld Kennwort darf nicht leer bleiben.
    6. Kennwort und Kennwortbestätigung eingeben und Weiter wählen.

    Die Firmenrechte werden angezeigt.

    7 Rechte für alle Firmen wählen.
    8. Bestätigen mit 2x Weiter
    Die Firmenrechte werden angezeigt.
    9. Speichern wählen.
    Der Benutzer oscware ist angelegt und wird in der Liste der Benutzerverwaltung angezeigt.
    10. Um die Vorgänge in OscWare konfigurieren zu können werden auch noch folgende Einträge in Lexware benötigt:

    Nebenleistungen

    Gehen sie in den Menüpunkt Warenwirtschaft >> Aufträge Verkauf >> Verwaltung >> Leistungen >> Nebenleistungen
    und legen Sie folgende Nebenleistungen an:

    • Zahlungsgebühren
    • Gutschriften/Rabatt
    • Versandkosten
    • Sonstige Kosten
     11. Gehen sie in den Menüpunkt Bearbeiten >> Firmenangaben >> Warenwirtschaft >> Aufträge >> Lieferarten
    und legen Sie die benötigten Lieferarten an: z.B.

    • DHL Paketversand
    • DHL Express
    • Deutsche Post Brief